NLP – Intensivkurs

NLP-Intensivkurs / NLP-Avanti mit Friedhelm Sommerland in Berlin

An wen richtet sich dieser Kurs?

An alle Personen, die in einem Kontaktberuf arbeiten, also die selbst viel mit Menschen (vor allem in Problemsituationen) zu tun haben und die diesen effektiv helfen wollen. Dazu gehören Coaches, Berater aller Beratungsberufe, Mitarbeiter in den Heilberufen (Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Krankenpfleger, Krankenschwestern etc.). Natürlich können Sie diesen Kurs auch als Schnupperkurs für eine spätere NLP-Ausbildung betrachten. Der DVNLP e.V. plant nach eigener Auskunft, diese Intensivkurse mit einem eigenen Siegel zu versehen. Sobald die Sache fest steht, werde auch ich ein solches Siegel anbieten.

Warum einen NLP-Intensivkurs in Berlin besuchen?

In dieser Ausbildung habe ich die wirksamsten und die von mir selbst in Einzelgesprächen am meisten verwendeten Interventionstechniken zusammengestellt und vermittle diese innerhalb von 2×2,5 Seminartagen. Ihr Vorteil: Sie erlernen in kürzester Zeit genau die Interventionen, mit denen Sie zusammen mit ihrem Klienten/Patienten am schnellsten voran kommen. Das reduziert dessen Stress und somit auch Ihren eigenen!

Worin besteht der Unterschied zu einer NLP-Prakitioner-Ausbildung?

Eine NLP-Practitioner-Ausbildung dauert länger und ist deutlich preisintensiver. Natürlich ersetzt diese Intensiv-Ausbildung keine vollständige NLP-Practitioner-Ausbildung. Das soll sie auch nicht. Hier geht es darum, denen zu helfen, die selbst in Helferberufen arbeiten und NLP-Techniken anwenden wollen, um ihre Klienten in ihrem Heilungsprozess zu unterstützen. Ich höre z.B. sehr oft von Physiotherapeuten, dass ihre Patienten mit Rückenschmerzen zu ihnen kommen und ihnen dann während der physiotherapeutischen Behandlung ihr (seelisches) Leid klagen. Wir alle wissen, dass Rückenprobleme viel mit seelischen Belastungen zu tun haben. In einem solchen Fall benötigt der Physiotherapeut keine vollständige NLP-Ausblidung, weil es nicht seine Aufgabe ist, psychotherapeutisch tätig zu werden. Dennoch wollen die meisten Physiotherapeuten gute, strukturierte Gespräche führen und so ihren Patienten zusätzlich entlasten. Diese Fähigkeit soll in dieser NLP-Coachingausbildung vermittelt werden.

Welche Inhalte werden vermittelt?

  • NLP – Grundlagen und Vorannahmen
  • Wahrnehmungskanäle
  • Kongruenz und Ankertechniken
  • Fragetechniken: Problem-/Zielrahmen
  • S.C.O.R.E.
  • S.M.A.R.T.
  • Als-ob-Frage(n)
  • Die Dinge in einem anderen Licht betrachten: Reframing
  • Glaubenssätze erkennen und bearbeiten: Belief-Change-Cycle
  • Sich mit dem Problem/Symptom unterhalten: 1.2.3.-Position
  • Was treibt uns an? Die eigenen Werte ermitteln und den leitenden Wert finden
  • Lebensereignisse mit Energie anreichern: ReImprint
  • Ziele effektiv erreichen: Disney-Strategie
  • Gute Zustände etablieren: Inner Joy
  • Magischer Kreis

Alle Übungen werden demonstriert und in Gruppen geübt.

Was wird hinterher anders sein? Welche Vorteile habe ich durch diesen Kurs?

Es wird Ihnen leichter fallen, Ihren Klienten in seinem Lösungsprozess zu unterstützen. Sie werden wissen, wie man fragt, wann man fragt und was man fragt. Das gibt Ihnen die nötige Sicherheit in Ihren Gesprächen und reduziert den Stress Ihres Klienten und erhöht somit Ihren eigenen Therapie- oder Beratungserfolg.

Termin(e) und Seminarort:

Dieses Seminar wird zur Zeit nur für Gruppen mit 8 bis 12 Teilnehmern angeboten, zum Beispiel für Teams von Unternehmen oder für Interessengemeinschaften. Preis und Seminarort auf Anfrage.

Weitere Hinweise:

Für weitere Informationen zu dieser Coachingausbildung in Berlin können Sie sich den hier beigefügten Flyer herunterladen.


Über Friedhelm Sommerland

Friedhelm Sommerland ist Kommunikations-Lehrtrainer (DVNLP e.V.) und Heilpraktiker für Psychotherapie und arbeitet in Berlin als Heilpraktiker in eigener Praxis, als Coach, Autor und Dozent. Er ist spezialisiert auf die Behandlung von psychischen und traumatischen Erkrankungen und die Begleitung von klein- und mittelständischen Unternehmen in den Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Burnout-Prävention.

Besuchen Sie mich auf Google+!
Besuchen Sie mich auf Facebook!